STECKBRIEF


GRÖSSE

167 cm

HAARFARBE

dunkelblond

AUGENFARBE

braun

STIMMLAGE

Mezzosopran - Gesangsausbildung (klassisch/modern)

INSTRUMENTE

Gitarre, Klavier

SONSTIGES

Fechten

DIALEKT

Kurpfälzisch

SPRACHEN 

Englisch (fließend), Französisch (fließend), Spanisch (Grundkenntnisse)

FÜHRERSCHEIN

PKW

AUSZEICHNUNGEN


2019

"Darstellerpreis" des Vereins zur Förderung von Kunst und Kultur Hanau für die Darstellung der "Maria Stuart"

SPRECHEN


Kommentare /Over Voices 

  • ZDF Zoom
  • ZDF planb
  • ZDF zeit
  • ZDF auslandsjournal
  • ZDF history
  • ZDF planet e
  • 3 Sat: Kulturzeit/Nano/Buchzeit
  • ARD "ttt - titel thesen temperamente"
  • ARTE Metropolis
  • HR hauptsache kultur
  • Computerspielsynchronisation
    • World of Warcraft
    • Borderlands
  • Hörspielaufträge
  • Trickstimmen

THEATER


2022

Theater an der Kö - Düsseldorf

"Monsieur Pierre geht online"

Flora

Regie: Horst Johanning

Brüder Grimm Festspiele Hanau (ab April 2022)

"Brüderchen und Schwesterchen"

Schwesterchen

Regie: Dennis Krauss

"Ein Sommernachtstraum"

Bohnenblüte

Regie: Jan Radermacher



2021

Brüder Grimm Festspiele Hanau

"Der zerbrochene Krug"

Eve

 Regie: Frank-Lorenz Engel

"Der Rattenfänger von Hameln"

Margarethe Rheinperg

 Regie: Francois Camus



2019-2020

Landesbühne Rheinland-Pfalz - Schlosstheater Neuwied

"Dieses bescheuerte Herz"

Esther

Regie: Andreas Lachnit


2018-2019

Brüder Grimm Festspiele Hanau

"Maria Stuart" 

Maria Stuart

Regie: Frank-Lorenz Engel

Darstellerpreis 2019

des Vereins zur Förderung von Kunst und Kultur Hanau für die Darstellung der "Maria Stuart"

Kammerspiele Mainz

"Ekel Alfred"

Rita

Regie: Tom Peifer


2015-2017

Brüder Grimm Festspiele Hanau

"Der Teufel mit den drei goldenen Haaren"
Hexe Mimi

Regie: J. Radermacher

"Faust"
Hexe, Mädchen, Meerkatze

Regie: F. L. Engel 


Theater Ansbach

"Die drei Musketiere"

D'Artagnan

Regie: A. Schoeck

 

"Elektra"
Chrysothemis

Regie: U. Leicht

 

"Casanova"
Bellino, Theaterdirektorin, Nonne, Mme. Urfé 

Regie: S. Schulz

 

"Im Westen nichts Neues"
Bäumer, diverse

Regie: M. Steinwender

 

"Wiener Blut"
Peppy

Regie: P. Sonderegger

 

Musikalischer Abend
Chansons/Lieder/Songs Gesang, Gitarre, Klavier

Regie: S. Menzel-Gehrke

 

"Der kleine Lord"
Cedric, der kleine Lord

Regie: P. Sonderegger

 

"Elisabeth von England"
Northumberland, Plantagenet, Isabella

Regie: S. Schulz

 



2014/15

Brüder Grimm Festspiele Hanau

"Rumpelstilzchen"
Müllerstochter/Königin

Regie: J. Radermacher 

"Kabale und Liebe"
Sophie

Regie: F. L. Engel 


Theater Ansbach

"Tschick"
Isa, diverse

Regie: M. Metzner 

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

"Die Dreigroschenoper"
Mathias, diverse

Regie: T. Ö. Arnarsson 


2013/14

Staatstheater Mainz

"Wir sind Hundert"
Frau 3

Regie: L. Schwabe

AUSBILDUNG


seit 2020

Weiterbildung "Systemische Therapie", IF Weinheim

2012-2015

Schauspielschule Mainz, staatl. anerk./ZAV

2007-2012

Studium Psychologie, Universität des Saarlandes, Abschluss: Dipl. Psych